Institutsleitung

Univ.-Lek. Dr. Franz Wulz MBA

Prok. Barbara Liebler

„Die Umsetzung von IDD-Maßnahmen ohne einer zielorientierten und auf das Unternehmen abgestimmten Strategie, ist wie Autofahren ohne Instrumente und Rückspiegel.“

Dr. Franz Wulz MBA

Unsere Mission

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt Unternehmer*innen und ihre Mitarbeiter*innen der Versicherungswirtschaft für den komplexen Themenkreis in der IDD-Fortbildung zu sensibilisieren und auf die Bedürfnisse der Zielgruppe gesetzeskonforme Ausbildungsmaßnahmen gemeinsam umzusetzen.

Durch eine an humanistischen Grundsätzen orientierte Führung des Institutes für IDD-Linemanagement der CAMPUS Security & Training Group GmbH sieht die Unternehmensleitung das gesamte Personal (alle internen und externen Mitarbeiter*innen und Fachtrainer*innen) als wichtigstes und langfristiges Erfolgskapital (USP) bei der Umsetzung der IDD-Prozesskette.

Unsere Werte

Durch vertrauensfördernde Kommunikation stärkt das hoch qualifizierte – und am Puls der Zeit ausgebildete und zertifizierte – Personal dieses Institutes das Vertrauen der Menschen in ihrer beruflichen Sicherheit, Freiheit und Weiterentwicklung.

Im Umgang mit Menschen ist unser Team stets offen und zeigt, dass es Ihnen immer mit Hilfe und Schutz zur Seite steht. Verständnis und Einfühlungsvermögen sind wichtige Voraussetzungen für unsere Sozialkompetenz und unerlässlich für eine zeitgemäße Bildungsarbeit.

Das Zusammenspiel der Fähigkeiten / Kompetenzen aller Multiplikatoren ist das, was dieses Institut zur Gründung gebracht hat und langfristig und nachhaltig am Markt positioniert.

Unsere Strategie

Die Teilnehmer*innen unserer Ausbildungslehrgänge erwerben innovativste Skills während ihrer Lehrgangszeit, dies gekoppelt mit spezifischen Herausforderungen. Sie erwerben moderne Kompetenzen und essentielle Fähigkeiten für eine erfolgreiche und zeitnahe Arbeit in der Versicherungswirtschaft. Nachhaltig verknüpfen die Teilnehmer*innen bisher erworbenes Fach- und Management-Know-how mit Leadership-Skills und erweitern damit die Gesamtheit ihrer sozialen Kompetenzen.

Zu diesem Zweck führen wir individuell abgestimmte Face-to-Face Gespräche durch, laden zu allgemein zugänglichen Informations- und Fortbildungsveranstaltungen ein und bieten sowohl taktische wie auch operative Unterstützung bei der Erarbeitung und Umsetzung ihrer IDD-Strategie. Dabei fühlen wir uns den unternehmerischen und subjektiven Visionen und der Sicherung ihres Lebens- und Arbeitswerkes verpflichtet.